Edition Alpstein inkl. Lederetui

Reifung: je ½ des Inhalts wurde 5 Jahre im Bierfass / Bourbon Fass gelagert
Finish: 2 Jahre Monbazillac Fass

Alkoholgehalt: 48% vol. 
Erhältlich: 2'040 Flaschen à 50 cl

Tasting Notes

Farbe: Helles Bernstein glitzert verlockend im Glas.

Nase: Warme Gewürze - ein Hauch Vanille, Zimt, Honigwaben, etwas Safran. Sehr komplex, beim zweiten hineinriechen gesellen sich geröstete Nüsse, Marzipan, Blüten und kräftige Dörrobstnoten, speziell Zwetschgen dazu.

Gaumen: Der Gaumen hält, was die Nase verspricht. Vollmundig, mächtige Holzwürze, Vanille aber auch Gewürznelke. Erst am Gaumen kommt die Malzigkeit zur Geltung, das Ganze wird gestützt von einer unterschwelligen Fruchtigkeit des Weines; Rosinen, Dörrfrüchte und helle Tabaknoten.

Abgang: Der Abgang zieht sich beinahe unendlich, endet in einer leicht gerbigen Pfeffrigkeit, versprüht aber noch immer eine malzige Süsse. Ein erhabener Alpstein mit französischem Einschlag. 

Kommentar: Das Geheimnis hinter dieser Aromenvielfalt heisst „Monbazillac“, ein weisser Süsswein aus Süd-West Frankreich, der in Eichenfässern ausgebaut wird. Für die Edition Alpstein 16 durften exklusive First Fill Fässer der DOMAINE DU BOIS DE POURQUIÉ verwendet, Bester Monbazillac Winzer des Jahres 2016.

 

Verpackung: Der Whisky wird in einem edlen Lederetui mit zwei Whisky Gläsern verpackt.


Alpstein XVI – Monbazillac inkl. Lederetui

Ich bestelle

à 90.80 CHF


zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.